„Oberhausen hat Talent – Der LEVEL UP – Smartphone-Wettbewerb“ ist eine Aktion des Talentscouting der Hochschule Ruhr West.

 Der erste einführende Workshop für teilnehmende Schulen fand am 06.10.2017 im Kunstraum des Niederrhein-Kollegs statt. Fotograf Michel Kestin leitete den Workshop zusammen mit Talentscout Nils Bergenthum.

13 Studierende des NRKs lernten in den 4 Workshopstunden Tipps und Tricks rund um das Fotografieren mit dem Smartphone kennen. Die auf dem Schulgelände und Schulgebäude spontan entstandenen Fotos und Filmsequenzen wurden mit Hilfe zweier Apps im weiteren Verlauf des Workshops bereits bearbeitet und zu ersten Filmen zusammengestellt. Die ersten „Geh“Versuche überzeugten und konnten sich sehen lassen.

 Die Workshop-Teilnehmer haben jetzt 4 Wochen Zeit, um die erlernten Bausteine sowie ersten Ideen weiter zu entwickeln und eine individuelle Foto-/Videostory über sich und ihr Talent zu erstellen.

Das NRK wünscht allen teilnehmenden Studierenden viel Erfolg!

 Details über den Wettbewerb sind auf der LEVEL UP Webseite zu finden.

Abgabefrist für die Arbeiten ist der 10. November 2017. Die besten Wettbewerbsbeiträge werden mit attraktiven Preisen belohnt. Die Preisverleihung soll Ende Januar 2018 an der Gesamtschule Osterfeld stattfinden.

Zudem werden die Filme an den teilnehmenden Schulen in Form einer Wanderausstellung gezeigt.